Sekundäre Farbkorrektur

Wir machen einige Farb- und Belichtungsanpassungen bei der ersten Roherfassung aller Transfers. Allerdings profitieren viele Transfers von weiteren digitale Farb- und Belichtungskorrekturen. Wählen Sie diese Option, wenn Sie ein zufriedenstellenderes Ergebnis mit kompletten, Szene-by-Szene, Verbesserungen wünschen. Es macht für schöne Ergebnisse, vor allem, wenn der Film Magenta Farbstichig, oder wenn fälschlicherweise Innenfilm im Freien belichtet wurde, was zu einem starken Blaustich führt. Es ist auch von Vorteil, wo es Abschnitte die beachtlich über- oder unterbelichteten Aufnahmen vorweisen.

Bitte beachten Sie: Nicht alle Transfers erfordern eine sekundäre Farbkorrektur, da einige Filme ihre Farben ganz schön beibehalten, und mit richtigen Belichtungseinstellungen belichtet wurden. Die "Zuvor" und "Danach" Bilder die wir hier aufzeichnen sind einige der extremeren Fälle, und die Verbesserungen die erreicht werden können.

HINWEIS: Wenn Sie diese Option auswählen, und wir sehen, dass Ihr Filme nicht wesentlich davon profitieren, werden wir Sie über unsere Fund informieren.

Zuvor
Danach
Zuvor
Danach
Zuvor
Danach
Zuvor
Danach
Zuvor
Danach
Zuvor
Danach
Zuvor
Danach
Zuvor
Danach
Zuvor
Danach
Zuvor
Danach
Zuvor
Danach
Zuvor
Danach
Zuvor
Danach
Zuvor
Danach