Normal 8mm Film
(auch bekannt als 8mm oder Doppel 8 Film)
Stummfilm

Normal 8 und Super 8 Film ist 8mm breit.

Die Darstellung links ist vergrössert dargestellt, um den Unterschied zwischen Normal 8 und Super 8 besser erkennbar zu machen.

Es ist die Lochform die die Filme voneinander unterscheiden lässt.

Die Löcher von Normal 8 Film sind grösser und fast Quadratisch, wo aber die Löcher von Super 8 Film lang gezogen sind.

Tonfilm
Tonfilm
   
Super 8mm Film  
Stummfilm
Tonfilm
Tonfilm


Links ist eine Abbildung von eine typische Normal 8 Spule. Diese halten normalerweise 15m Film.

Das Loch in der Mitte einer Normal 8 Spule ist kleiner als das einer Super 8 Spule. Man kann bei einer Normal 8 Spule keinen Finger im Loch stecken, wo aber mit der Super 8 Spule dies möglich ist.



Die Filmlänge kann normalerweise an der Filmspule abgelesen werden. Falls es die kleinen Filmspulen sind die Sie haben sind diese 15 Meter lang.


Erkennen, ob es sich beim Film um einen Ton- oder Stummfilm handelt

Nur auf Filmen mit magnetischen Bändern kann Ton aufgenommen werden. Die Tatsache, dass ein Film ein magnetisches Band enthält, bedeutet aber noch nicht, dass es sich beim Film zwingender maßen um einen Film mit Ton handelt. Der Film kann stumm sein, wenn auf diesem kein Ton aufgenommen wurde.

Stumm (ohne Bänder)
Super-8
Normal 8

Mit einem, bzw. zwei magnetischen Bändern
Super-8
Super-8
Normal 8
Normal 8

Wurde der Film mit 18 oder 24 Bilder pro Sekunde aufgenommen?

Die meisten Super-8 Filme wurden mit 18 Bildern pro Sekunde aufgenommen, die meisten Normal-8 Filme hingegen mit 16 Bildern pro Sekunde.

Wenige Filme wurden mit 24 Bildern pro Sekunde aufgenommen.
Stummfilm
Spulentype 8mm Film Super 8 Film Super 8 Film
Stummfilm mit 16.67 Bilder/Sekunde mit 18 Bilder/Sekunde mit 24 Bilder/Sekunde

15 Meter (50 Fuß) 4 min 3.5 min 2.5 min

60 Meter (200 Fuß) 15 min 13 min 10 min

90 Meter (300 Fuß) 22 min 20 min 15 min

120 Meter (400 Fuß) 30 min 26 min 20 min

180 Meter (600 Fuß) 44 min 40 min 30 min

250 Meter (830 Feet) - 55 min 42 min

       


Tonfilm
Spulentype 8mm Film Super 8 Film Super 8 Film
(Tonfilm) mit 16.67 Bilder/Sekunde mit 18 Bilder/Sekunde mit 24 Bilder/Sekunde

15 Meter (50 Fuß) - 3.5 min 2.5 min

60 Meter (200 Fuß) 12 min 11 min 8 min

90 Meter (300 Fuß) 18 min 16 min 12 min

120 Meter (400 Fuß) 24 min 21 min 16 min

180 Meter (600 Fuß) 35 min 32 min 24 min

250 Meter (830 Feet) - 43 min 33 min

       


Den Unterschied zwischen Super-8 und Normal-8 erkennen

Ein Normal 8 Film hat an den Filmrändern größere Löcher als ein Super-8 Film. Beim Normal 8 Film sind die Löcher fast quadratisch. Beim Super-8 Film sind die Löcher rechteckig und schmal. Auch die Filmrollen sind unterschiedlich. Beim Normal 8 Film ist das mittlere Loch der Filmrolle kleiner als dasjenige der Super-8 Filmrolle und hat einen Durchmesser von ungefähr 8 mm. Beim Super-8 Film beträgt der Durchmesser des Loches ungefähr 13 mm.


Gewöhnliche Formate
Super-8
Normal-8
Gewöhnliche Formate
16mm

Die folgenden Formate transferieren wir nicht:
Besondere Filmformate
9.5mm
17.5mm
26mm